» Home » Jugi » Berichte » Jugenturntag Altnau

Jugenturntag Altnau 02.07.2017

Jugendturntag in Altnau

 

Am Sonntag dem 2.Juli war es wieder so weit und der alljährliche Jugiturntag stand vor der Tür. Bei eher mässigem Wetter reisten wir nach Altnau. Zum Glück konnten wir unser Lager in der Turnhalle errichten, da es am Morgen noch regnete. Nach dem Einturnen startete die Kat.B mit dem Einzelwettkampf und die Kat.A mit dem Gruppenwettkampf. Um halb 11 Uhr wurde gewechselt. Die einten turnten gleich weiter und die Jüngeren gönnten sich eine kurze Pause. Am frühen Nachmittag waren nun alle fertig mit ihren Disziplinen und wir legten eine längere Pause ein. Anschliessend fand dann noch die Stafette statt.

 

Die Jugi Neukirch/Egnach klassierte sich im guten vorderen Mittelfeld. Drei Knaben erreichten sogar das Podest. Zudem konnten sich neun Kinder noch über eine Auszeichnung freuen.

 

Bei der Stafette starteten wir in der Kat.A mit zwei Mannschafften und in der Kat.B ebenfalls mit zwei. Die Kat.A erreichte den 15. und 16. Schlussrang. In der Kat.B erreichten beide Mannschafften den Final. Am Schluss reichte es für den 4. und 8. Schlussrang. Leider schlichen sich bei den Mannschafften ein paar Fehler ein womit man bessere Ränge verspielte.

 

Bei den Gruppenwattkämpfen starteten wir mit je drei Mannschaften. Hier klassierte man sich im Mittelfeld. In der Kat.B erreichte eine Mannschafft den sensationellen zweiten Rang.

 

 

Ein herzliches Dankeschön geht an die Kampfrichter, die Leiter und die Eltern die uns unterstützt haben.

 

 

 

Die Komplette Rangliste findet man unter

 

 www.tgtv.ch 

03.07.2017Manuel Bühler