» Home » Jugi » Berichte » CH-LMM Final in Langenthal

CH-LMM Final in Langenthal 13.09.2008
Zum ersten Mal nahm unser Turnnachwuchs am Schweiz. LMM Final teil.....

CH LMM Final in Langenthal (BE)

M.B. Als wir am Samstagmorgen den 13.09.08 in Neukirch nach Langenthal abfuhren, regnete es bereits. In Roggwil angekommen, starteten wir mit dem 80m Sprint. Alle sechs Teilnehmer legten eine gute Zeit hin. Aber in den nächsten beiden Disziplinen, Hochsprung und Kugelstossen, gelang es uns einfach nicht auf Höchstform zu kommen. Nach dem Kugelstossen belegten wir den 6. Zwischenrang. Da ein grosses Weibsvolk ebenfalls anwesend war, fiel es uns schwer sich auf die wesentlichen Dinge (Turnen) zu konzentrieren.

Prompt fielen wir nach dem Weitsprung auf Platz 7 zurück. Doch in der letzten Disziplin dem 1000m Lauf, konnten wir uns noch einmal steigern und belegten mit guten Zeiten den 6. Schlussrang von insgesamt 9 Mannschaften. Trotz des schlechten Wetters war es für alle ein tolles Erlebnis, das uns noch eine Weile in Erinnerung bleiben wird.

Am CH-LMM Final waren Thomas Stacher, Manuel Züllig, Fabian Huggler, Simon Gsell, David Tanner, Manuel Bühler.

Vielen Dank auch den beiden Drivern und Coaches Albin Germann und Markus Fischer

15.09.2008Andreas Hug