» Home » Aktive » Berichte » Schlussturnen 2018 in Neukirch

Schlussturnen 2018 in Neukirch 28.09.2018
Simon Gsell und Jasmin Tellenbach triumphieren am Schlussturnen

Mit dem Schlussturnen ging die Wettkampfsaison des STV und DTV Neukirch-Egnach zu Ende. Gemeinsam mit dem STV Salmsach, dem STV Uttwil und dem STV Romanshorn wurde der Einzelwettkampf am 28.09.18 in Neukirch durchgeführt. Mit Disziplinen aus den Sparten Leichtathletik, Geräteturnen, National und Turnen Allgemein, hatten die Turner die Chance sich mit den eigenen Vereinskollegen zu messen. Von den Gastgebern, welche als grösste anwesende Delegation an den Start gingen, waren starke Leistungen sowie eine enge Schlussrangliste zu erwarten. So gelang es Simon Gsell den Wettkampf mit 49.9 von 50 möglichen Punkten zu beenden, was ihm den Tagessieg vor Pascal Ackermann (2.) und Raphael Stäheli (3.) zuspielte. Bei den Frauen konnte Jasmin Tellenbach die Konkurrenz hinter sich lassen. Sie gewann den Wettkampf vor Chiara Germann (2.) und Seline Tellenbach (3.). Herzliche Gratulation den Erstplatzierten und guten Appetit beim Verzehr der Naturalpreise.

08.10.2018Jan Züllig 

Rangliste DTV

Rangliste STV